• |   ENG 
  • |   ARB 
  • |   GER 
  • |   ITA 
  • |   ESP   |      

Architektur

Der damalige Schweizer Architekt Karl Damschen, der für seine Arbeit zur Erbe-Restaurierung in Kerala bekannt ist, hat das Baymaas-Haus geschickt restauriert. Er hat seine merkwürdigen Berührungen zu den neuen Poolvillen hinzugefügt und das Aussehen und das Gefühl des gesamten Eigentums verwandelt. Natürliches Holz und Ton-Dach wird verwendet, um einen Schlaganfall von Großartigkeit und Erbe zu den Lebensräumen hinzuzufügen. Damschen hat auch effektiv handgefertigte Bodenfliesen und maßgeschneiderte Messingbeschläge verwendet, um die traditionelle Handwerkskunst von Kerala zu fördern. Die Lakehouse wurde um die schönen Bäume und natürlichen Teiche in der Eigenschaft gebaut.

Condé Nast Traveller Video Baymaas Broschüre Baymaas Factsheet